ABGESAGT: Benefiz-Vorbereitungsspiel gegen SV Seligenporten

ACHTUNG!: Aufgrund der Witterungsbedingungen und der daraus resultierenden Verletzungsgefahr wurde das spiel leider abgesagt. Der SV Großweingarten bedankt sich trotzdem beim SV Seligenporten für die Bereitschaft, zugunsten eines guten Zwecks nach Großweingarten zu kommen.

 

Die Vorstandschaft, Spielleitung, Trainer und 1. Mannschaft des SV Großweingarten freuen sich sehr auf dieses Kräftemessen mit einem hochkarätigen Gegner unter der Leitung von Trainer Karsten Wettberg.

Der Erlös dieses Benefiz-Vorbereitungsspiels kommt dem Verein “Engelein e.V.” zugute, der Familien bei der Diagnose Krebs in vielfältiger Weise Hilfe zukommen lässt.

Wir wünschen schon jetzt allen Zuschauern ein interesantes und unterhaltsames Spiel und bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung für diesen guten Zweck.

Siehe hierzu auch separaten Kalendereintrag

„Miteinander, Füreinander und Gemeinsam macht es Sinn“

Der Mannschaftssport wird gerade heute für Kinder mehr denn je zum Eckpfeiler für das Lernen der gegenseitigen Wertschätzung und Achtung. Wichtige Eigenschaften, so auch die Worte von Firmenchef Bernd Krebs (Fa. toolcraft), die einen Verein als Gemeinschaftserlebnis erst ermöglichen. Zusammen mit Robert Flock und Jana Boroniecnahm er diese Tatsache zum Anlass, die Jugendabteilung des SV Großweingarten mit neuen Trainingsanzügen auszustatten. Im Rahmen einer kleinen Adventsfeier bedankte sich der 1. Vorstand Hans Dafinger und der Jugendleiter Thomas Weislmeier, stellvertretend für das komplette SVG-Jugendteam, bei den Gönnern für das vorgezogene Weihnachtsgeschenk.

neue Trainingsanzüge für die Jugend

Finale erfolgreich bestritten

Zum Abschluss der dreiteiligen Basistrainerausbildung des BFV, für die C-Lizenz im Bereich Kinder und Jugendfußball, wurden die 14 Teilnehmer am ersten Adventswochenende von Ausbildungsleiter Gèrard Monin und seinem Team noch einmal intensiv auf Herz und Nieren geprüft. Der Eigentest diente dazu, die persönlichen Fertigkeiten sowie das Wettkampfverhalten in die Gesamtbewertung mit aufzunehmen. In einer schriftlichen Klausur, einer mündlichen Prüfung sowie einer themenbezogenen Lehrprobe mussten alle ihr Wissen entsprechend in die Tat umsetzen.

Weiterlesen