Benefiz-Plattenparty: Spendenübergabe

Groß war die Überraschung, als zur Feier des 18. Geburtstags von Tobias Niedermeyer auch eine kleine Abordnung des SV Großweingarten und der AH erschienen war.Grund hierfür war die Übergabe des Erlößes der Benefizplattenparty „Dance & Help Vol. 1” die der SVG und die AH- Mannschaft im Januar abgehalten hatte.Durch den Besuch der Veranstaltung und weiteren Spenden der unterstützenden Sponsoren des SVG konnte ein Spendenbetrag in Höhe von 1.600 €an den Verein „Engelein e.V.“ übergeben werden.Dieser Betrag konnte nun am Abend der Geburtstagsfeier unserem Mitglied Tobias mit einem Scheck überreicht werden.Wir vom SV Großweingarten sind sehr froh, dass wir Tobias und seine Familie damit weiter ein wenig unterstützen können.Der  SVG bedankt sich nochmals recht herzlich bei den Besuchern der Benefizplattenparty „Dance  & Help Vol.1” und natürlich auch bei seinen treuen Sponsoren, der Stadtbrauerei Spalt, Elektro Ottmann, Gerhard Hauser, Haustechnik Hausmann, Udo Schottdorf, Edeka Pickel, Bidddi3D- Druck, Allianz Mölleken –Pfuff und Taxi Spalt sowie dem DJ Heimer.
Die Planungen zur nächsten Benefizplattenparty  „Dance & Help Vol. 2” stehen schon in den Startlöchern. Auch hier werden wir wieder für einen guten Zweck Spendengelder sammeln.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Samstag, 30.03.2019
um 15:30 Uhr
im Sportheim

laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des Schriftführers
  5. Bericht des Kassiers
  6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  7. Berichte aus den Sparten
  8. Wünsche und Anträge.

Anträge sind schriftlich bis 23.03.2019 an den 1. Vorsitzenden zu richten.

Wir freuen uns über Euer / Ihr zahlreiches Erscheinen.

Gez. SV Großweingarten 1947 e.V.

Danksagung Benefiz-Plattenparty

Herzlichen Dank nochmals an alle Partygänger für den Besuch der Benefiz- Plattenparty „Dance & Help Vol.1“ Durch Eure Unterstützung konnten wir eine stattliche Spendensumme sammeln. Der Erlöß wird nun zweckgebunden weitergegeben. Hierzu werden wir nochmals gesondert informieren

Gemeinsamer Herbst- Arbeitsdienst (Abteilung Fußball)

am Sa. 17.11.  ab 9.00 Uhr (Ende gegen 13.00 Uhr)

„Wir machen das Sportgelände fit für den Winter“

Laub und Heckenarbeiten auf dem gesamten Sportgelände (Spielplatz / rund ums Sportheim) und an der Umzäunung (A + B- Platz) + Hänge zum B- Platz

Mitzubringen wären:
Werkzeuge und Geräte zur Gartenpflege (Heckenschere, Handsäge, Motorsäge, Laubrechen ect), Handschuhe, festes Schuhwerk, Schubkarre, Schaufel ……..

Für eine Brotzeit und Getränke für die Helfer wird gesorgt.
Bei Rückfragen bitte melden bei: Klaus Hausmann oder Chr. Trelka

Danke für eine zahlreiche Teilnahme

 

AH-Bergwanderung

Ein schönes und sonniges  Wanderwochenende erlebte ein  Teil unserer AH- Mannschaft vom 27.- 29.07. beim traditionellen Bergwandern in die  Oberaudorfer Bergwelt.

Diesmal wurde eine Tour zum Wildbarren (1448 m)  im östlichen Mangfallgebirge unternommen.

Die Bergwanderung am Samstag führte nach der Anfahrt zum Alpengasthof Bichler See weiter über den Bichler See zum Wildbarren.

Vom Gipfel konnte man die Aussicht zum Wendelstein, Brünnstein. dem Kaisergebirge und in das nördliche und südliche Inntal genießen.

Untergebracht war die AH wie jedes Jahr im Gästehaus des Ski Club Weißenburg mit Selbstversorgung.

Am Sonntag wurde zudem wieder der traditionelle Minigolf – Wanderpokal am Schliersee mit dem diesjährigen Sieger Herbert Wachter herausgespielt.

Alles im allem wieder ein gelungener AH- Ausflug in die schöne Oberaudorfer Bergwelt.

Ab nach Saalbach – Hinterglemm vom 29.7.2018 – 1.08.2018

Nach dem erfolgreichen Debut im letztem Jahr werden wir wieder mit dem Bus und Fahrradanhänger nach Saalbach-Hinterglemm fahren.

Unser Selbstverpfleger-Haus ( www.hochkogel.at)  ist der Treff für Jedermann und liegt am Zwölferkogel ca. 15 Gehminuten vom Ortszentrum Hinterglemm entfernt.

Ein super Ausgangspunkt für die verschiedensten Bike- und Wandertouren.

Weitere Informationen zur Fahrt:
Info Flyer „Ab nach Saalbach“

Anmeldungen können unter der Telefonnummer 09175/9801 ab 18.00 Uhr erfolgen.